Deutsch Englisch

Das Produktions­leitsystem E-MES

Zu jeder Zeit an jedem Ort den Produktionsprozess im Griff

Das modulare Manufacturing Execution System von ENISCO (E-MES) vernetzt die Fabrik sowohl horizontal, über den gesamten Fertigungsprozess, als auch vertikal über alle Prozessebenen hinweg. Es gewährleistet aufgrund seiner integrierten Datenerfassung, Analyse und Darstellung durchgehend transparente Produktions- und Logistikprozesse und bildet damit die Basis für jede Industrie 4.0 Lösung.

Die Vorteile von E-MES auf einen Blick


Schaffen von Transparenz

Erhöhung der Produktivität

Senkung der Betriebskosten

Reduktion von Durchlaufzeiten

Verbesserung der Qualität

Mit Web-Technologie in die Zukunft

E-MES ist ein browserbasiertes, betriebssystemunabhängiges System. Es ermöglicht Anwendern, unabhängig von einer Client-Installation, von jedem beliebigen Ort der Welt, zu jeder Zeit auf alle Daten zugreifen zu können. Eine übergeordnete Steuerung, Überwachung und Optimierung der Produktion über Tablet, Smartphone oder Smart-Watch ist dadurch sowohl für den Produktions- oder Instandhaltungsmitarbeitervor Ort, als auch für deren Kollegen und Manager von jedem Ort der Welt möglich.

Einen zuverlässigen Entscheidungshelfer auf allen Ebenen

Wann war welches Werkstück in welchem Prozessschritt? Welche Produktionsbedingungen herrschten zu einem konkreten Zeitpunkt? Wo liegen wir mit der Stückzahl in Bezug auf den definierten Key Performance Indikator?

E-MES liefert durch individuell konfigurierte Produktionsstatistiken alle wichtigen Informationen, um Produktionsprozesse rekonstruieren und stets die richtigen Entscheidungen treffen zu können.

Dank einer modularen Konfiguration bietet E-MES Lösungen für jede Fertigung

E-MES basiert auf einem plattformunabhängigen Baukastenprinzip, dieses ermöglicht es je nach Kundenbedürfnis zusätzliche Funktionsmodule nachträglich einzubinden. Vom einfachen Bedienen und Beobachten bis hin zu Planungs- und Steuerungsfunktionalitäten bietet das E-MES Portfolio maßgeschneiderte Lösungen für jeden Kunden. Die Einstellungen des Leitsystems werden dabei stets an den spezifischen Anforderungen der Fertigung ausgerichtet, konfiguriert.